Instagram Icon Facebook Icon

04.08.22 | Brandeinsatz - Fehlalarm [77]

Buchen/Hettigenbeuern | Kurz nach Mitternacht wurde von einem RTW des DRK deutlicher Brandgeruch zwischen Buchen und Hettigenbeuern gemeldet.

Die Feuerwehr Buchen konnte den Brandgeruch bestätigen und versuchte, den Brandherd zu lokalisieren. Der Brandgeruch war ab der Abzweigung Stürzenhardt bis wenige hundert Meter danach wahrzunehmen. Schnell fiel der Verdacht auf eine Zeltlagergruppe, die am Stürzenhardter Brückchen ein behördlich genehmigtes Lagerfeuer betrieb.

Nachdem trotz ausgiebiger Suche nach weiteren Brandherden kein weiteres Feuer gefunden werden konnte, stellte die Feuerwehr die Suche ein.

Freiwillige Feuerwehr Buchen (Odenwald)