Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Meldungen rund um die Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Buchen:

Erfolgreiches Prüfungswochenende

Bödigheim. Am vergangenen Wochenende führte der Verein für Deutsche Schäferhunde, Ortgruppe Buchen-Bödigheim e.V., neben einer Begleithunde- auch eine Rettungshundeprüfung inklusive der Überprüfung der Einsatzhunde der Rettungshundestaffel durch.

Die Ausbildung zum Familienhund nach dem Augsburger Model haben erfolgreich abgelegt: Marcel Geier mit Kira, Kerstin Rechner mit Emmy, Jasmin Willinger mit Brunno, Andrea Knecht mit Schico, Jennifer Heller mit Troll, Laura Walter mit Lotta, Leila Schmitt mit Mailo, Matias Wörner mit Bowie, Thomas Baumbusch mit Unkas und  Christiane Germar mit Diva.

Weiterlesen...
 
Löschzwerge bei der RHS

Am  7. Oktober 2016 besuchte die Gruppe  „Löschzwerge Hainstadt“  mit Ihren Betreuern die Rettungshundestaffel der Feuerwehr Buchen in Bödigheim um sich über deren Arbeit zu informieren.

Der Staffelleiter der RHS und zugleich Vorsitzender der  OG Buchen-Bödigheim,  Friedrich Reichert, erklärte den 18 sehr interessierten Kindern im Alter zwischen 4 und 6 Jahren welche Voraussetzungen ein Rettungshund haben muss und anhand einer Vorführung in  den Bereichen Unterordnung und Gewandtheit zeigten 2 Hunde mit Ihren Hundeführern was ein Rettungshund alles lernen und können muss damit er später für die Suche von vermissten Personen eingesetzt werden kann und darf.

Danach konnten die Kinder zuschauen wie die Hunde für Suche im Gelände ausgebildet werden, wie ein Rettungshund im Einsatz nach vermissten Personen sucht und seinem Herrchen oder Frauchen mit langem und lautem bellen zeigt dass er jemanden gefunden hat. Anschließend konnten die Kinder  noch so einige Fragen stellen die von F. Reichert sachlich und kindergerecht beantwortet wurden, natürlich durften auch die Hunde gestreichelt und gefüttert werden.

Da so viel Information hungrig und durstig macht, wurden zum Abschluss alle zur  Stärkung ins Vereinsheim eingeladen bevor sie mit Ihren Betreuern die Heimreise nach Hainstadt antraten. Sicher hatten die „Löschzwerge“ von Ihrem Ausflug zur Rettungshundestaffel nach Bödigheim Zuhause viel zu erzählen.

 
Informationveranstaltung zum Thema Maintrailing

Bödigheim. Am Samstag, 13.02., fand im Vereinsheim der Ortsgruppe Buchen-Bödigheim ein Vortrag über die Ausbildung von Personenspürhunden (Mantrailing) im vollbesetzten Vereinsheim statt. Als Referentin konnte die aktive Mantrail-Hundeführerin Gaby Hess gewonnen werden. In ihrem Vortrag stellte sie eindrucksvoll den Ausbildungsweg der Hundeführer bzw. Personenspürhunde vor und gab hierbei wertvolle Ausbildungstipps.

Mantrailing ist das Folgen einer individuellen Geruchsspur, die jeder Mensch wie seinen Fingerabdruck dort hinterlässt, wo er geht und steht. Mithilfe eines Identifikationsgegenstandes, der eindeutig mit dem Geruch der zu suchenden Person behaftet ist, kann der Mantrailing-Hund aus den unzähligen Düften verschiedener Menschen und der sonstigen Umwelt die richtige Spur herausfiltern.

Weiterlesen...
 
Kleiner Hund – Große Leistung

Mein Name ist Easy of Blue Berry Hill. Ich bin ein Jack-Russel-Terrier und fünf Jahre alt. Mein Besitzer ist stellvertretender Ausbildungswart in der OG Buchen-Bödigheim und aktiver Rettungshundeführer in der Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Buchen und heißt Henrik Kreuter.

In unserer Familie ist auch noch meine Partnerin, die Deutsche Schäferhündin Viktoria vom Reichertshof. Sie hat das Ausbildungskennzeichen IPO 3, FH2 und RH2 FL B mehrmals abgelegt und ist ebenfalls als Rettungshund in unserer Rettungshundestaffel aktiv. Die Arbeit in Fährte, Unterordnung und vor allem in der Flächensuche nach vermissten Personen bereitet mir sehr viel Freude. Sehr schnell wurde ich in die Ausbildung eingebunden und integriert.

Weiterlesen...
 
Erfolgreiche Rettungshundeprüfung und Einsatzüberprüfung

RettungshundeüberprüfungBödigheim. An Wochenende vom 19./20.12. führte der Verein für Deutsche Schäferhunde, Ortgruppe Buchen-Bödigheim e.V., sowohl eine eine Rettungshundeprüfung inklusive der Überprüfung der Einsatzhunde der Rettungshundestaffel durch.

Die Rettungshundeprüfung Stufe 1, Flächensuche, absolvierte Adrian Kaufmann mit Eddy  mit der Gesamtnote -  Sehr Gut, Lothar Jahn mit Asta von der Elztaler Höhe, Note - Sehr Gut, und Malin Fabri mit Monty, Note -  Gut, Eigentümer Emil u. Marianne Schmitt Schwanheim, Prüfungsstufe 1 Fährte legte Otto Kattisch mit Enamo vom Reichertshof mit der Note Sehr Gut ab. Die Stufe RH 2 Fährte, A legte Werner Siegle mit Jenny vom Knopfhof ab.

Weiterlesen...
 
RHS beim Kartoffelfest in Gottersdorf

RHS im Freilandmuseum in GottersdorfGottersdorf. Unter den Augen der zahlreich anwesenden Zuschauer beim Kartoffelfest im Freilandmuseum Gottersdorf gab die Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Buchen einen Einblick in die Ausbildung und Einsatzarbeit einer Rettungshundestaffel.

In einer praktischen Vorführung wurde neben dem Grundgehorsam auch das Anzeigeverhalten des Suchhundes beim Opfer eindrucksvoll den Zuschauern gezeigt. Der Staffelleiter der Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Buchen, Friedrich Reichert, gab mit seinem Kommentar die jeweilige Erklärung über die Voraussetzungen, die Ausbildung und die Einsätze der Rettungshunde ab.

Weiterlesen...
 
Rettungshundeüberprüfung bestätigt Leistung der RHS Buchen

Nationale-Rettungshundeüberprüfung zeigt hohes Leistungsvermögen der Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Buchen Die Rettungshundestaffel der Feuerwehr Buchen fungierte am 26./27.06.2015 als Ausrichter einer bundesweiten Rettungshundeprüfung der höchsten Stufe 3 für Rettungshundetrupps von Feuerwehren.

Erstmalig seit Bestehen der Rettungshundestaffel der Feuerwehr Buchen fanden im Bereich Freizeitanlage Bödigheim und im angrenzenden Waldgelände eine RH3-Prüfung nach der Prüfungsordnung der Feuerwehr auf Bundesebene statt. Hierzu versammelten sich Teilnehmer aus Aschheim, Schwandorf, Wiesbaden und Bödigheim.

Weiterlesen...
 
Rettungshundestaffel in Aktion

Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten der FF Schwanheim (01.05.), der Jugendfeuerwehr Merchingen (22.06.) und der Abteilung Bödigheim (Dreiländertreffen, 06.07.) präsentierte sich die Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Buchen der Öffentlichkeit. 

Die Rettungshundestaffel der FFW Buchen gab an den oben genannten Terminen und Jubiläen der Feuerwehren im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit einen Einblick in die Arbeit der Rettungshunde innerhalb der Feuerwehr. Die Vorführung umfasste die Arbeit der HundeführerInnen mit dem Rettungshund in den Bereichen Gehorsam, Unterordnung und der Gewandtheit.

Weiterlesen...
 
Rettungshundeprüfung (RH3) bestanden

Bödigheim | Am 11.03.2014 wurde den Rettungs-Hundeführer, Werner Geier mit Vincent vom Reichertshof, Henrik Kreuter mit Viktoria vom Reichertshof und Friedrich Reichert mit Vegas und Vera vom Reichertshof die Rettungshundeprüfung (RH3) durch den Verein für Deutsche Schäferhunde aus Augsburg zuerkannt.

Diese besondere Auszeichnung erhalten nur die Hunde, die alle sportlichen Rettungshunde - Prüfungen und die erforderliche Überprüfung für den Einsatz im aktiven Rettungsdienst abgelegt haben. 

 
Erste-Hilfe-Kurs der RHS

Buchen. Die Mitglieder der Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Buchen haben am 22.02.2014 und 15.03.2014 an einem 16 Unterrichtsstunden umfassenden Lehrgang „Ausbildung in Erste Hilfe“ unter der Leitung von H.Molzer und W. Heltewig, erfolgreich Teilgenommen.

Neben den Grundregeln der Ersten Hilfe wurden die Maßnahmen bei Bekämpfung Schock, Wundstillung, Anlegung von Schutzverbände mit dem Dreieckstuch, Behandlung von Knochenbrüche, Erfrierungen und Verbrennungen, Atemstillstand und künstliche Beatmung, sowie die Herz-Lungen-Wiederbelebung besprochen und in der praktischen Ausbildung eingeübt.

Weiterlesen...
 
Erfolgreiche Rettungshunde- und Einsatzüberprüfung

Rettungshunde- und Einsatzüberprüfung

Bödigheim | Rettungshunde- und Einsatzüberprüfung der Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehren Buchen und Wiesbaden. Mitte Februar führte der Verein für Deutsche Schäferhunde, Ortgruppe Buchen-Bödigheim e.V., eine Rettungshundeprüfung inklusive der Überprüfung der Einsatzhunde durch.

Der Prüfungsrichter Andreas Quint aus Wiesbaden beurteilt an den zwei Prüfungstagen die Teams in der Prüfungsstufe RH1 (Eignungsüberprüfung) und RH2 (Rettungshundeprüfung). Auch die Mitglieder beider Rettungshundestaffeln unterzogen sich der Einsatzüberprüfung. Die Begleithundeprüfung haben erfolgreich abgelegt, Thomas Schäfer mit Xappi vom krummen Acker und Loreen Schäfer mit Blinki.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>
Seite 1 von 4

© Freiwillige Feuerwehr Buchen 2002-2017 | Kontakt | Impressum